Kategorie: Cosmo

  • Sound­Cloud Erfah­run­gen

    Intro Sound­Cloud for Artists ist der Sound­Cloud Account für Künst­ler. Seit vie­len Jah­ren habe ich dort für mei­ne Musik einen Next Pro Account. Da macht man so sei­ne Erfah­run­gen.Nun habe ich mich ent­schlos­sen, die­se Erfah­run­gen hier zu ver­öf­fent­li­chen. Der Grund: zu unüber­sicht­lich ist der Sup­port gewor­den, wenn er denn über­haupt statt­fin­det. Seit Febru­ar 2024 kommt…

  • Alt­nor­di­sche Mythen und Sagen

    Ygg­dra­sil Wo jetzt der Boden des Atlan­ti­schen Oze­ans ist, zwi­schen Ame­ri­ka und Euro­pa, war vor Urzei­ten Land, wäh­rend unse­re Gebie­te weit­hin mit Was­ser­mas­sen bedeckt waren. In die­sem Lan­de wohn­ten unse­re Vor­fah­ren. In Wahr­heit stammt der größ­te Teil der euro­päi­schen Bevöl­ke­rung nicht etwa aus dem Osten, son­dern aus dem Wes­ten und ist die Nach­kom­men­schaft der atlan­ti­schen…

  • Stu­dio News

    Neue Musik (work in pro­gress) und ver­öf­fent­lich­te AlbenIch tes­te auch ver­schie­de­ne Ver­sio­nen und höre auf unter­schied­li­chen End­ge­rä­ten ab. Remix des Albums Twel­ve Angels Schnee­re­gen Alpha Waves Live iElec­tri­be

  • Word­Press Plug­ins

    Auf mei­nen Word­Press-Instal­la­tio­nen ver­wen­de ich die­se Plug­ins.Als Word­Press The­mes ver­wen­de ich Twen­ty Twen­ty Four (cosmowelfare.de), Twen­ty Twen­ty Three und Twen­ty Two Nicht alle Plug­ins kom­men über­all zum Ein­satz. Man­che Plug­ins wer­den nur tem­po­rär instal­liert. Mein Pro­vi­der: Inter­net­werk GmbH Plug­in Name vom Autor ver­fass­te Beschrei­bung Akis­met Anti-spam: Spam Pro­tec­tion Von Mil­lio­nen genutzt, ist Akis­met wahr­schein­lich der…

  • Fotos

    Das Tra­ve­land ist mei­ne Hei­mat. Die Tra­ve (lat. Tra­ve­na) ist ein 124 km lan­ger Fluss in Schles­wig-Hol­stein, der in Tra­ve­mün­de in die Ost­see mün­det. Mein Cam­ping­platz liegt auch direkt an der Tra­ve. Ich fah­re viel mit dem Rad in der Gegend her­um und habe den Foto­ap­pa­rat dabei. Zuerst das Tra­ve­land: Aus der wei­te­ren Umge­bung: Zuhau­se Psy­che­de­lic

  • Natur­ton — Ober­ton­rei­he

    Was ist das? Das ist eine Naturton-Obertonreihe zur Bezugsfrequenz von 1 Hertz, dem Urton. Was ist eine Obertonreihe? Das sind Töne, die mitschwingen, wenn ein Ton erklingt.

  • Eso­te­ri­sche Stun­de

    Eine Samm­lung von kur­zen State­ments von Rudolf Stei­ner Die okkul­te Schu­lung führt den Men­schen zur Frei­heit GA 266a, S.171 A = Ver­gan­gen­heitU = Gegen­wartM = Zukunft Die okkul­te Schu­lung führt den Men­schen zur Frei­heit. Er wird dadurch Herr der ver­schie­de­nen Wesen­hei­ten, die fort­wäh­rend sei­ne Lei­ber durch­flu­ten, ein- und aus­ge­hen dar­in, daß er ihr Genos­se wird.…

  • Kip Shel­ter Erfah­run­gen

    Gleich zu den Kom­men­ta­ren (neu­es­te zuerst) Aktueller Stand vom 17/11/23 In die­sem Bei­trag geht es um mei­ne Erfah­run­gen mit dem Kip Shel­ter Plus, einem klei­nen, dafür aber sehr gut aus­ge­stat­te­ten Wohn­wa­gen.Nicht jeder, der sich einen Wohn­wa­gen anschafft, ist gebo­re­ner Hand­wer­ker mit soli­dem Ver­ständ­nis für Kon­struk­ti­ons­an­ge­le­gen­hei­ten und den damit mög­li­cher­wei­se ver­bun­de­nen Bedie­nungs­pro­ble­men. Aber es geht natür­lich…

  • War­um ist C der ers­te Ton?

    Fra­ge aus der Face­book­grup­pe 432 Hertz: 1 Hertz ist defi­niert als Ton C. Hat jemand eine Erklä­rung, war­um die­ser als Ton C bezeich­net wird, resp. auf was das zurück­geht? Rudolf Stei­ner sag­te ja, C ist immer Prim, also der Ers­te. Aber das Alpha­bet beginnt mit dem Buch­sta­ben A. Wäre es denn nicht nahe­lie­gend, wenn jetzt…

  • Helio­po­lis Die Neun­heit

    Helio­po­lis Die Neun­heit — Vor 6000 Jah­ren waren sie der Nabel der Welt. Heu­te liegt ihr alter Tem­pel­be­zirk unter dem nord­öst­li­chen Stadt­teil Mat­a­ri­ya im Nord­os­ten Kai­ros — unter wil­der Bebau­ung und Müll­hal­den. Wer sie sind:Unter dem Begriff Neun­heit von Helio­po­lis wer­den die neun Schöp­fer­gott­hei­ten der kos­mo­lo­gi­sche Ent­ste­hung der welt­li­chen Herr­schaft zusam­men­ge­fasst. Am Anfang gab es…

  • Frame Drum

    Rah­men­trom­mel ist die deut­sche Bezeich­nung. Bei mir hängt sie an der Wand und wenn es passt, ver­wan­de­le mich in mei­nen Scha­ma­nen. Zuwei­len wird die Rah­men­trom­mel als ältes­ter Trom­mel­typ bezeich­net. Auf Dar­stel­lun­gen aus Meso­po­ta­mi­en ist sie im 3. Jahr­tau­send v. Chr. nach­weis­bar. Die frü­hen meso­po­ta­mi­schen Abbil­dun­gen zei­gen Frau­en, die eine zwei­fel­li­ge Rah­men­trom­mel mit bei­den Hän­den vor…

  • Monochord

    Ein Monochord (grie­chisch μόνος monos ‚ein­zeln‘, χορδή chor­de, „Saite“oder Kanon (latei­nisch canon für „Maß­stab“) ist ein musik­in­stru­men­ten­ähn­li­ches Werk­zeug, das aus einem läng­li­chen Reso­nanz­kas­ten besteht, über den der Län­ge nach eine Sai­te gespannt ist. Die­se kann mit Hil­fe eines Stegs, der beweg­lich unter ihr ange­bracht ist, geteilt wer­den. Das Tei­lungs­ver­hält­nis kann auf einer Ska­la auf der…

  • Räu­cher­werk — Düf­te

    Mit Räu­cher­werk wer­den Stof­fe bezeich­net, die geräu­chert wer­den kön­nen, um Duft- oder Wirk­stof­fe frei­zu­set­zen.Räu­cher­werk wird in ver­schie­de­nen For­men ange­bo­ten. Räu­cher­stäb­chen, Räu­cher­ke­gel (Räu­cher­kerz­chen). Eini­ge Sub­stan­zen wer­den in spe­zi­el­len Behäl­tern mit glü­hen­der Koh­le erhitzt, wie zum Bespiel beim Weih­rauch. Das Räu­chern dient einer­seits zum Erzeu­gen ange­neh­mer Düf­te, ande­rer­seits aber auch zu natur­me­di­zi­ni­schen, ritu­el­len und spi­ri­tu­el­len Zwe­cken. Es…